Was ist Hartauftrag?
Der Hartauftrag verbessert die mechanischen Eigenschaften von Teilen, die besonders hohen physischen und/oder chemischen Beanspruchungen ausgesetzt sind.

Eine durch Aufschweißen oder Aufspritzen aufgetragene Beschichtung

  • verbessert die Effizienz von neuen oder reparierten Teilen, sie sind dadurch langlebiger und produktiver,
  • bewirkt eine Verstärkung bei Teilen, die sehr hohen thermischen, chemischen oder mechanischen Belastungen ausgesetzt sind.


Verfahren:

  • Sauerstoff-/Acetylenschneiden
  • Lichtbogenschweißen
  • WIG
  • Plasma-Pulver-Auftragschweißen
  • Flammspritzauftrag (spray & fuse)
  • Wärmebehandlung